Startseite...
Menü

Zur GFAmbh Website wechseln...

Zu unserer Facebook Seite...

Zu unserem YouTube Kanal...
Pulsschlag der GFA

Willkommen beim Pulsschlag der GFA

Unser Blog, Pulsschlag der GFA, informiert Sie in regelmäßigen Abständen über Wissenswertes rund um das Thema ambulante und stationäre Altenhilfe. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern...

Veröffentlicht am 18.02.2017, 08:58 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Essen und Trinken

Geschmacklich wie auch optisch passt dieses Gericht perfekt zur kühleren Jahreszeit ohne dabei schwer im Magen zu liegen. Das cremig, süß-würzige Püree von Petersilienwurzel und Kartoffel passt hervorragend zu den zarten Schweinebäckchen. Eine perfekte Kombination die Gäste beeindruckt!

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 10.02.2017, 21:01 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Trauer und Bewältigung

Tod und Bestattungen sind oft Themen mit welchen man überraschend und völlig unvorbereitet konfrontiert wird. Welche Bestattungsmöglichkeiten gibt es überhaupt in Deutschland und wie hoch sind die Kosten? Natürlich sind die gängigen Bestattungen, wie die Erd- und Feuerbestattung, ein Begriff aus dem Alltag. Doch was genau steckt dahinter?

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 4.02.2017, 08:59 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Finanzen und Vorsorge

Selbstständiges Wohnen trotz gesundheitlicher Einschränkungen und fremder Hilfe ist dank einer breitgefächerten Unterstützung der Politik und Anbieter für Betreutes Wohnen möglich. Eine barrierefreie Bauweise und eine Vielzahl an Betreuungsleistungen helfen dabei, das Wohnen in den eigenen vier Wänden weiterhin aufrechtzuhalten. Wenn die eigene Wohnung oder das Haus jedoch zu groß wird und ein Einzug in eine Einrichtung für Betreutes Wohnen zum Thema wird, ist es sinnvoll sich vorher ausreichend über die Betreuungs- und Serviceleistungen zu informieren.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 28.01.2017, 09:08 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Finanzen und Vorsorge

In unserer Bevölkerung wird vermehrt über den Demografischen Wandel, die Pflegebedürftigkeit und den Fachkräftemangel berichtet. Die richtige Wahl zu treffen, ob Angehörige in die vollstationäre Pflegeeinrichtung müssen oder ob die Versorgung zu Hause ausreicht ist schwierig. Im besten Fall kümmern sich ältere Menschen vorsorglich und selbstbestimmt um ihre zukünftige Situation in dem sie sich über mögliche Alternativen bei den Pflegestützpunkten und Senioreneinrichtungen informieren, denn diese können kompetent und bedarfsgerecht Auskunft geben.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 20.01.2017, 17:19 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Pflege Medizin und Gesundheit

Ob die heutige Krankheit Parkinson tatsächlich schon kurz nach Christus erkannt wurde, ist nur zu vermuten. Erste Aufzeichnungen wurden durch den britischen Arzt James Parkinson notiert. In seinem "Essay on the shaking palsy" schrieb er Kardinalsymptome, wie das Zittern und die Bewegungsarmut auf. Aufgrund dessen wurde die "Schüttellähmung" nach James Parkinson benannt.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 14.01.2017, 08:30 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Essen und Trinken

Liebe geht bekanntlich durch den Magen - und bei dieser Kombination erst recht.
Diese herzhaft-fruchtige Kombination ist perfekt für einen romantischen Abend zu Zweit und besticht durch sein kräftiges Tomatenaroma und den würzigen Garnelen. Als Alternative zu den Garnelen schmeckt dieses Gericht auch hervorragend mit gebratenen Hähnchenbruststreifen oder Rösttomaten.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 8.01.2017, 09:09 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Pflege Medizin und Gesundheit

Der Diätenwahnsinn des 21. Jahrhundert.
Fast jede Frau hat in ihrem Leben schon mal eine Diät gemacht, doch auch Männer unterziehen sich einer Ernährungsumstellung immer häufiger. Aber warum ist das so? Schönheitsideale haben sich im Laufe der letzten Jahrhunderte stark verändert. Besonders seit der "Twiggy Ära" in den 60er Jahren, wird das Anschauungsbild der Frauen immer dünner.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 16.12.2016, 09:07 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Essen und Trinken

Viele kennen Esskastanien aus der Weihnachtszeit und von Weihnachtsmärkten, welche sich dank ihres Kartoffel-ähnlichen Geschmacks auch hervorragend als Suppe verarbeiten lassen. Mit der leicht nussigen Note, besticht die Maronensuppe mit ihrem milden Aroma. Perfekt als Ergänzung zum Weihnachtsmenü.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 2.12.2016, 11:04 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Reisen

Australien-Der kleinste Kontinent mit den vielfältigsten Landschaften, lebhaften und pulsierenden Städten sowie einer einzigartigen Tierwelt. Das Land weist drei unterschiedliche Klimazonen auf und erstreckt sich über 7,7 Millionen Quadratkilometer. Im sogenannten Outback lebt ein Großteil der Ureinwohner Australiens-die Aborigines, die restlichen Bürger, auch unter dem Namen "Aussies" bekannt, leben das Motto "no worries, mate" (Übersetzung: "Keine Sorgen, Kumpel") und wurden als hilfsbereite, freundliche Einwohner kennengelernt.

» Artikel lesen...


Veröffentlicht am 19.11.2016, 09:39 Uhr, von Franziska Papke im Themenbereich Pflege Medizin und Gesundheit

Beim Herzinfarkt werden verschiede, große Bereiche der Herzmuskulatur nicht mehr durchblutet. Ursache ist der plötzliche Verschluss eines Blutgefäßes, das die Muskulatur versorgt. Herzinfarkte betreffen meistens den linken Herzteil, der die meiste Arbeit verrichtet und am meisten Blut benötigt.

» Artikel lesen...



Pulsschlag der GFA

 Wir stellen uns vor  Kontakt  Impressum  Datenschutzerklärung 

Pulsschlag der GFA - unsere Blog-Themen:

© Copyright GFA(mbH) - Pulsschlag der GFA
Gemeinnützige Gesellschaft für ambulante und stationäre Altenhilfe (mbH)
© 2016 - Alle Rechte vorbehalten.